Schenna & Umgebung

Entspannte Urlaubstage in Schenna bei Meran und
in den gemütlichen Appartements vom Haus Royal

DER BELIEBTE FERIENORT SCHENNA

Auf dem Sonnenhügel oberhalb von Meran in Südtirol, inmitten von Obstwiesen, liegt Schenna auf 600 m.ü.d.M. Das gesamte Gemeindegebiet von Schenna erstreckt sich über eine Fläche von 48 km² und reicht von der Stadtgrenze Meran (300m) bis zu den Gipfeln der Sarntaler Alpen, dem Hirzer (2.781m) und dem Ifinger (2.581 m). Aus der ehemaligen bäuerlichen Landgemeinde hat sich in den letzten 50 Jahren einer der bedeutendsten Tourismusorte Südtirols entwickelt. Die bevorzugte Lage, das Klima, das vielfältige und qualitativ hochwertige Angebot an touristischen Einrichtungen, der persönliche Einsatz und die Betreuung der Gastgeber haben Schenna den Erfolg gebracht.

Das öffentliche Panoramabad in Schenna bietet den Gästen eine willkommene Abkühlung während der Urlaubszeit. Vom Panorama Schwimmbad schweift der Blick übers ganze Etschtal, in den Vinschgau und ins Passeiertal.

Das Freibad ist geöffnet von Ende Mai bis Mitte September, Öffnungszeiten von 9 bis 19 Uhr Zur Verfügung stehen folgende Einrichtungen:

Wasserrutsche, große Liegewiese, Kinderbecken, Sprudelbecken, modernes Restaurant mit Sonnenterrasse und Panoramasteg, 4 Bowling-Bahnen und 2 Tennisplätze.

Auf dem Sonnenhügel oberhalb von Meran in Südtirol, inmitten von Obstwiesen, liegt Schenna auf 600 m.ü.d.M. Das gesamte Gemeindegebiet von Schenna erstreckt sich über eine Fläche von 48 km² und reicht von der Stadtgrenze Meran (300m) bis zu den Gipfeln der Sarntaler Alpen, dem Hirzer (2.781m) und dem Ifinger (2.581 m). Aus der ehemaligen bäuerlichen Landgemeinde hat sich in den letzten 50 Jahren einer der bedeutendsten Tourismusorte Südtirols entwickelt. Die bevorzugte Lage, das Klima, das vielfältige und qualitativ hochwertige Angebot an touristischen Einrichtungen, der persönliche Einsatz und die Betreuung der Gastgeber haben Schenna den Erfolg gebracht.

Unser Tipp für Ihren Schenna Urlaub:

Mit dem Schenna Guide bleiben Sie stets auf dem Laufenden, was in Schenna passiert. Die App bietet folgende Funktionen:

  • Aktueller Wetterbericht
  • Webcams von Schenna und Umgebung
  • Wandervorschläge und Bike-Touren
  • Veranstaltungsübersicht
  • Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Geschäften und vieles mehr
  • Gastronomieführer
  • Busfahrpläne und Betriebszeiten der Seilbahnen
  • Push-Nachrichten zu Neuigkeiten in Schenna

APP Download:
Schenna Guide APP ANDROID >> play.google.com
Schenna Guide APP IOS >> itunes.apple.com

Unser vielseitiges Veranstaltungsprogramm in Schenna können Sie auch online erkunden!

In und um Schenna erwarten Sie das ganze Jahr über Konzerte, Musik-Events, Ausstellungen, Theater und Kino, organisierte Tagesausflüge, Erlebnisküche, Festivals und Veranstaltungsreihen…
Werfen Sie einen Blick in den Veranstaltungskalender vom Tourismusverein, um Ihre bevorzugten Events unter den zahlreichen Veranstaltungen in Schenna und Umgebung zu finden.

Appartements-Royal-Schenna-Ferienwohnungen-Meran-Umgebung-Veranstaltungen-Highlights

MERAN UND SEINE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Bereits zu Zeiten der Kaiserin Sissy, also Ende des 19. Jahrhunderts, war Meran als Luftkurort weltberühmt. Schon damals besuchten zahlreiche illustre Kurgäste diese liebliche im Jugendstil erbaute Stadt, die von prächtigen Bergketten umgeben ist und das milde mediterrane Klima zeugen. Nach wie vor hat die Shopping- und Kurstadt Meran durchschnittlich 300 Sonnentage zu verzeichnen und lockt Besucher aus nah und fern nicht nur wegen der Traubenkur im Herbst, sondern weil Meran besonders kulturell unzählige Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Schon ein kurzer Besuch unter den historischen Lauben der Innenstadt oder der gepflegten Kurpromenade direkt am Fluss Passer wird Sie begeistern.

DIE THERMEN VON MERAN

Mitten im Stadtzentrum befindet sich die Therme Meran. Gebettet in eine 5 ha große mediterrane Parklandschaft bieten diese Thermen alle Annehmlichkeiten der heutigen Zeit.

Neben 12 Außenbecken und 13 Indoor-Pools verfügen die Thermen auch über einen ausgedehnten Sauna- und SPA-Bereich. Behandlungen mit heimischen Produkten und eigener Pflegelinie runden das Angebot ab.

DIE GÄRTEN VON SCHLOSS TRAUTTMANSDORFF

Wer eine kurze Auszeit im Grünen braucht, der besucht die Gärten von Schloss Trauttmansdorff am Stadtrand. Schon Kaiserin Sissi wandelte durch diese Gartenanlage unterhalb des gleichnamigen Schlosses und erkor Schloss Trauttmansdorff zu ihrer Winterresidenz. Die Botanischen Gärten zählen zu den schönsten Gartenanlagen der Welt. Über 80 verschiedene Gartenlandschaften und mehrere Themen-Pavillons laden zum Bestaunen und Verweilen ein. Die Vielfalt der hier gebotenen Pflanzen und die äußerst gepflegte Anlage lassen nicht nur Botanikern das Herz höher schlagen! Das Landesmuseum für Tourismus „Touriseum“ bringt uns die Geschichte des Südtiroler Fremdenverkehrs über die letzten 200 Jahre näher.

DAS WANDERPARADIES RUND UM SCHENNA

Wandern in Schenna in Südtirol heißt Vielfalt erleben: von einfachen Spazierwegen, gemütlichen Wanderungen, Ausflügen zu Almen und Hütten bis hin zu Hochgebirgstouren und Gipfelbesteigungen.

Das Wandergebiet im Gemeindegebiet Schenna umfasst über 200 km, das Gebiet um Meran 2000/Hafling weitere 300 km gut markierte Wanderwege in jeder Höhenlage.
5 Seilbahnen und 2 Sessellifte erleichtern den Aufstieg. Überschaubar und gemütlich. Eine Welt für sich. Ein Ort der Ruhe und Beschaulichkeit.

MOUNTAINBIKEN IM SCHENNER LAND

Mountainbiker finden rund um Schenna 180 km abwechslungsreiche Radwege über Almwiesen und Hütten weiter bis ins karge alpine Gelände. Ausgedehnte Landschaften, Hochplateaus und Trails verbinden sich oberhalb von Schenna zum einmaligen Bergerlebnis. Mountainbiker erwartet ein Radwegenetz von 180 km an möglichen Routen. Mit dem Mountainbike geht es von Schenna aus durch Nadel- und Fichtenwälder über Almwiesen und Hütten weiter bis ins karge alpine Gelände auf 2.500 Metern. Das Passeiertal, das Hirzer Wandergebiet, die Wanderregion Meran 2000 und der nahegelegene Schennaberg halten faszinierende Panoramaplätze bereit. Eine der beliebtesten Mountainbike-Touren führt von Schenna über den Gasthof Hochwies zur Gourmetalm Gompm Alm.

KLETTERN IN SCHENNA UND UMGEBUNG

Auf rotem Porphyrgestein, im Hochseilgarten oder in der Kletterhalle – Schenna und das Meraner Land bieten eine Fülle an Kletterrouten für Einsteiger und Könner. Kletterer finden im Hochseilgarten Taser und an der großgriffigen Gneiswand Burgstallknott im Dorf Partschins das ideale Terrain für erste Kletterversuche.

Die Klettergärten Fragsburg oberhalb der Kurstadt Meran und Saustall bei Naturns bieten hingegen sportliche Herausforderungen für Profi-Climber. Die Bergsteigerschule Meran veranstaltet im Klettergarten Fragsburg regelmäßig Kurse für Erwachsene und Kinder. Die Schlechtwetteralternative zum freien Klettern in Schenna ist die Halle Rockarena in der Gampenstraße in Meran.

Menü schließen